EM 2010 in Barcelona/Spanien -AJKU-

Am 05.06.2010 fand die Vollkontakt Karate Europameisterschaft in Barcelona statt.

Das Reimer Dojo aus Baar-Ebenhausen wurde in der Halle von Santa Coloma de Gramenet von den Käpfern Sabrina Meier, Mehmet Eryilmaz und Nevzat Erbas bei dem mit 150 Kämpfern aus 18 Nationen stark besetzten Turnier vertreten.

Die Kämpfer aus Deutschland wurden von Shihan Arthur und Sensei Bülent Budak vorbereitet.

Die Betreuung der Kämpfer Vorort übernahmen Sensei Bülent Budak und Adem Yüce.

Der Turnierverlauf gestaltete sich folgendermaßen:

Mehmet Eryilmaz startete im Mittelgewicht bis 80 kg . Im Viertelfinale musste er sich nach einem unglücklichen Sturz auf den Rücken mit Verletzungsfolge dem lokal Matator geschlagen geben.

Im Leichtgewicht bis 70 kg startete Nevzat Erbas. Nach einer sehr fragwürdigen Entscheidung der Kampfrichter schied er im Viertelfinale aus.

Sabrina Meier startete bei den Frauen im Leichtgewicht bis 55 kg. Sie musste sich über einen Vorkampf für das Halbfinale qualifizieren. Sie bezwang die Kazachin Anara Shabanova, nach einer Kampfzeit von fünf Minuten. Ihre Halbfinalgegnerin, die Schwedin Erika Ford, hatte auf Grund eines Freilos bis dato noch keinen Kampf in diesem Turnier, was Ihr natürlich Vorteile verschaffte.  Auch dieser Kampf ging über fünf Minuten. Letztendlich gewann die Swedin durch eine Schiedsrichterentscheidung. Damit belegte Sabrina Meier bei Ihrem ersten Internationalen Turnier einen guten dritten Platz

 

Ein paar Eindrücke von der EM

Zu erstmal richtig gut essen…

IMG_1517 IMG_1863 IMG_1870

IMG_1872 IMG_1873 IMG_1882


dann der Kampftag…

IMG_1703 IMG_1718 IMG_1730 IMG_1736

IMG_1747 IMG_1762 IMG_1834

Gratulation an Sempai Sabrina Meier. (3.Platz)

IMG_1842 IMG_1856


anschließend der wohlverdiente Strandausflug…

IMG_1671 IMG_1938 IMG_1945 IMG_1947

IMG_1969 IMG_1971 IMG_1972 IMG_1974


und dann ein bischen Kultur…

IMG_1474    IMG_1487    IMG_1523

IMG_1549  IMG_1583   IMG_1662

 

IMG_1507  IMG_1620   IMG_1547   IMG_1991

 the End.